referenzen

Josephine worked with and for the following:

NIDO, Stern
In einer zweiwöchigen Kolumne „Vollkatastrophe“ schrieb Josephine Sowah als Mucki Bommeltwist über Söhne, Ehemänner und Identitätskrisen. Die Kolumne gehörte zu Sterns beliebtesten Publikationen. Die Plattform Nido wurde im August 2019 eingestellt.

SPIEGEL, Reportage „

SPIESSER (spiesser.de)
Darum ging’s: Chefredaktion, Relaunch Online + Print

Keyspeakerin INDIECON 2014

censhare Futureday 2012 mit Gunter Dueck, Manfred Spitzer, Dieter Reichert und Josephine Götz

Der censhare Futureday im Münchner Kesselhaus – eine rundum gelungene Veranstaltung mit inspirierenden Begegnungen und anregenden Vorträgen und Diskussionen! Und wie immer wurden kontroverse Positionen formuliert: So warnte Gehirnforscher Prof. Manfred Spitzer vor den Nebenwirkungen, die ein unkontrollierter Umgang mit digitalen Medien verursachen kann.

>>> Kreativ schwärmen (gruenderinnenconsult.de/downloads)
>>> Junge Verlage, neue Märkte
 (innovations-report.de)
>>> Tagung der Herstellungsleiter (boersenblatt.net/artikel)

WETTBEWERBE

Darum ging’s: Entwicklung einer Buchgestaltung (hdm-stuttgart.de/news)

4. Semester, Bachelor of Science “Mediapublishing” an der Hochschule der Medien, Stuttgart – natürlich musste Josephine es sich wie immer extrem beweisen und gewann gleichmal den größten Wettbewerb des Studiums. Ihr Entwurf der Lehrveranstaltung “Buch- und Zeitschriftengestaltung” gefiel dem Kunden am besten und konnte auf der Frankfurter Buchmesse vor einem begeisterten Publikum präsentiert werden. Dass sie seither als Aushängeschild ihres Studiengangs fungiert, erklärt sich von selbst.

KLUB DER KLEINEN RABAUKEN

Darum ging’s:  Ehrenamtliches Engagement
‚Man braucht ein Dorf, um ein Kind zu erziehen. Wir bringen das ganze Dorf an einen Tisch.‘ Das Projekt wurde für den Deutschen Nachbarschaftspreis nominiert. https://www.moz.de/landkreise/barnim/bernau/artikel3/dg/0/1/1703638/